Kosaken und Malz

Freue mich schon auf das Backen nachher. Ich habe mir Kosakenbrot aus dem Holzbackrahmen vorgenommen. Außerdem habe ich gestern abend Roggen eingeweicht, um ihn zu (enzyminaktivem) Backmalz zu verarbeiten. Das ist – in der Theorie – nicht schwierig, nur langwierig. Werde dann berichten.