Stichig, modrig, ranzig

Eigentlich wollte ich nur im Netz eine Quelle für gutes und halbwegs günstiges Rapsöl suchen. Die üblichen 500 ml, die wir immer kaufen, sind eh viel zu schnell verbraucht und dafür auch zu teuer. Dann fand ich bei der Stiftung Warentest das hier

Würg.

Und es wurde noch besser. Allen, die gerne predigen »Bio ist besser« und/oder »Supermarkt-Bio ist doch eh Fake« empfehle ich dies zur Lektüre

Doppelwürg.

Ich weiß nicht, wie es anderen geht, aber da dreht sich mir der Magen um. Vor allem die Ergebnisse zu den »Bio«-Produkten machen mich echt wütend. Den Leuten, die glauben, sich gesund zu ernähren, diesen Scheiß für viel Geld anzudrehen, ist viel schlimmer, als wenn Discounter schlechtes Zeug verbimmeln.

Apropos Discounter. Werde die Tage mal bei Lidl anhalten, um mich mit Rapsöl einzudecken. Sieh mal an.

Schreibe einen Kommentar